Helios Rehaklinik Ahrenshoop.jpg

Rehaklinik Ahrenshoop

Rehaklinik Ahrenshoop

Die Rehaklinik Ahrenshoop befindet sich auf der schönen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und grenzt direkt am Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.
Seit über 25 Jahren wird in der Rehaklinik Ahrenshoop Patienten in den Fachabteilungen Orthopädie, Innere Medizin/Kardiologie, Neurologie und Onkologie eine leistungsstarke und regional einzigartige Rehabilitationsmedizin durchgeführt.
Die interdisziplinären Bereiche der vier Fachabteilungen arbeiten sehr eng mit der Therapieabteilung zusammen, so dass die bestmögliche medizinische Versorgung gewährleistet ist. Das leistungsstarke Team betreut jährlich circa 5.000 Patienten. Die Klinik verfügt über 293 Betten.

 

Besondere Ausstattung

Motorbewegungsschiene für obere u. untere Extremität, Computerarbeitsplatz im MBOR-Büroraum, MBOR-Test- u. Bewegungsraum, MBOR-Handwerksbereich, Schwimm- u. Sporthalle, Sequenzraum , Kreativbereich, Liegewiese, Cafeteria, barrierefreier Strandübergang;

Anzahl der Betten

  • 293

Krankheitsbilder

Orthopädie; Kardiologie; Neurologie; Onkologie

Therapieangebot

Physiotherapie, Rückenschule,  Vorträge, Atemtherapie, Entspannung, Training an Großgeräten

Freizeitangebot

Kreatives Gestalten, Seidenmalerei, Bernsteinbearbeitung,  Serviettentechnik, Batikarbeiten, Kugelfotografie, Grillfeste am Karpfenteich mit musikalischen und gastronomischen Leckereien, Zeesbootfahren auf dem Bodden, Wanderungen, gemeinsames Musizieren, Fahrten am Wochenende in die nähere Umgebung Ganzjähriger Verleih von Fahrrädern (nach ärztlicher Erlaubnis) und saisonaler Verleih von Strandkörben

Kontakt

Rehaklinik Ahrenshoop Dorfstraße 55 18347 Ahrenshoop
E-mail senden