Coronavirus

COVID-19

Als international tätiger Gesundheitsdienstleister nimmt die VAMED in enger Abstimmung mit den Behörden ihre große Verantwortung wahr und erfüllt die ihr zugedachten Aufgaben für die Gesundheitsversorgung in aller Welt. Wir haben umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen und Hygienemaßnahmen getroffen, um unter den besonderen COVID-19-Bedingungen in der Akutversorgung, Rehabilitation und Pflege für eine sichere Patientenversorgung sorgen zu können. Ein großer Dank gilt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in den VAMED-Gesundheitseinrichtungen Menschen direkt zur Seite stehen, die notwendige Infrastruktur schaffen und erweitern, beziehungsweise deren Betrieb aufrechterhalten sowie die medizintechnische Versorgung sicherstellen.

VAMED als integrierter
Gesundheitsanbieter


VAMED ist ein weltweit führender Gesamtanbieter für Krankenhäuser und andere Einrichtungen im Gesundheitswesen.
Das Portfolio reicht von der Projektentwicklung sowie der Planung und der schlüsselfertigen Errichtung über Instandhaltung, technische, kaufmännische und infrastrukturelle Dienstleistungen bis hin zur Gesamtbetriebsführung von Gesundheitseinrichtungen.

VAMED deckt mit ihrem Angebot sämtliche Bereiche der gesundheitlichen Versorgung von Prävention und Wellness über die Akutversorgung bis zur Rehabilitation und Pflege ab.

Darüber hinaus ist VAMED führender privater Anbieter von Rehabilitationsleistungen und mit VAMED Vitality World im Gesundheitstourismus der größte Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts in Österreich.

Alles über VAMED
95 Länder
Standorte
960 Projekte
Referenzen
22000 Mitarbeiter
Karriere

Story slider

Neurolog. Therapiezentrum Gmundnerberg Aussenansicht 2.jpg

VAMED unterstützt OÖ bei der Entlastung der Spitäler

Dr. Ernst Wastler, Vorsitzender des Vorstandes der VAMED AG: „Wir sind bereit, dass wir gerade jetzt unsere räumlichen und personellen Ressourcen zur dringend benötigten Entlastung der Akutspitäler, insbesondere aber auch für die Genesung und die nachhaltige Gesundheitsversorgung von betroffenen Patientinnen und Patienten mit der Post-COVID-19-Reha zur Verfügung stellen können.“

 

Mehr erfahren
KJP groß  (C) Peter Provaznik.jpg

Neue Kinder- und Jugendpsychiatrie am Wiener AKH im Vollbetrieb

Innerhalb von nur zwei Jahren – und unter den erschwerten Bedingungen der Corona-Pandemie – hat es die VAMED als Auftragnehmerin geschafft, die neue Kinder- und Jungendpsychiatrie des AKH Wien fertigzustellen.

 

Mehr erfahren
Zihlschlacht_Privatklinik Oasis (C) Fotomentum_Mauro Moschetta.jpg

Neuro-Rehabilitation auf Top-Niveau

Die VAMED-Rehaklinik Zihlschlacht in der Schweiz eröffnete am 1. Juli die neue Privatklinik Oasis und verbindet damit eine medizinisch erstklassige neurologische Rehabilitation mit einem maximal komfortablen Aufenthalt in stilvoll-elegantem Ambiente. Schweizer Zusatzversicherten und internationalen Patienten stehen 28 großzügig eingerichtete Einzelzimmer und Suiten auf höchstem Qualitätsniveau zur Verfügung. Mit der Klinikerweiterung auf nun insgesamt 168 Betten konnten rund 80 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden.

Mehr erfahren
Eröffnung UKSH Lübeck ©UKSH.jpg (1)

UKSH eröffnet sein Klinikum der Zukunft am Campus Lübeck

Historischer Meilenstein am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein: Mit einer Feierstunde und einem Tag der offenen Tür hat das Klinikum der Zukunft am Freitag, 8. November 2019, am Campus Lübeck seine Pforten geöffnet. Mehr als 3.000 Gäste und Besucher, darunter 500 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, verschafften sich einen Eindruck vom neuen zentralen Klinikgebäude.

Mehr erfahren
UKSH_Eroeffnung_2_© Thorsten Springer.jpg

Kiel: UKSH-Zentralklinikum eröffnet

Historischer Meilenstein am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein: Mit einer Feierstunde und einem Tag der offenen Tür hat das Klinikum der Zukunft am Freitag, 16. August 2019, am Cmapus Kiel seine Pforten geöffnet. Mehr als 5000 Gäste und Besucher, darunter 700 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, verschaffen sich einen Eindruck vom neuen zentralen Klinikgebäude.

Mehr erfahren
VAMED Management Club Kernteam 2019 | 3

Das Human Capital Management Förderprogramm für VAMED-Talente

Das wichtigste Kapital von Unternehmen sind ihre Mitarbeiter. Deshalb setzen wir auf ein Programm zur Förderung der Talente in der VAMED-Gruppe: das Human Capital Management Programm (HCM). So ist der Erfolg der VAMED als internationaler Gesundheitsdienstleister auch in Zukunft gewährleistet.

Mehr erfahren
VAMED | Roboter Chirurgie | Mostiste | 1

Roboterchirurgie in der VAMED Gruppe

In der VAMED Mediterra Gruppe in der Tschechischen Republik wurde 2007 mit der Installation eines Operationsroboters begonnen. Heute gehört das VAMED Mediterra Krankenhaus Mostište zu den europäischen Spitzenzentren.

 

Mehr erfahren